Motorradversicherung

Versicherungsschutz für Ihr Motorrad

Die Motorradversicherung besteht aus mehreren Leistungsbausteinen. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir die für Ihren optimalen Versicherungsschutz benötigten Bausteine zusammen. Diesen Versicherungsschutz bieten wir Ihnen exclusiv in Zusammenarbeit mit unseren Kooperastionspartnern an. Selbstverständlich sind wir, die Union-Bank AG, auch nach Vertragsschluss Ihr Ansprechpartner.

Häufige Fragen

In welchen Ländern ist die Kfz-Haftpflichtversicherung gültig?

Der Versicherungsschutz Ihrer Kfz-Haftpflichtversicherung gilt in Europa (geographische Grenzen) und in der Türkei.

Gilt meine Motorradversicherung auch für Leihmotorräder im Urlaub?

Je nach Wahl des Versicherungspaketes enthält die Absicherung eine sogenannte Mallorca-Police. Damit sind Sie oder Ihr (Ehe-)Partner im Urlaub als Fahrer eines fremden, versicherungspflichtigen Motorrads geschützt. Die Police deckt Schäden auf einer Reise im Inland, im europäischen Ausland und in den außereuropäischen Gebieten der EU ab, soweit keine andere Haftpflichtversicherung eine Deckung für das fremde Fahrzeug übernimmt.

Wie hoch ist die Deckungssumme bei Personenschäden?

Die Deckungssumme beträgt je nach gewähltem Versicherungspaket pauschal bei Personenschäden 50 Millionen bis 100 Millionen Euro und maximal 8 Millionen bis 15 Millionen Euro je geschädigte Person. Informieren Sie sich bei Ihrer Union-Bank AG.