Grenzkonto

Ein Konto - zwei Länder

Sie leben, arbeiten oder kaufen beiderseits der deutsch-dänischen Grenze ein?

Dann ergänzen Sie Ihr Girokonto mit unserem dänischen Kontomodul (DKK-Konto).

In Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner, Broager Sparekasse, bieten wir Ihnen ein Kontomodell für die Teilnahme am bargeldlosen Zahlungsverkehr beiderseits der deutsch-dänischen Grenze!

Ihre Vorteile

  • Ihr Girokonto als Hauptkonto bei der Union-Bank AG
  • Eröffnung eines Giro- bzw. Gehaltskontos bei unserem Kooperationspartner (Broager Sparkasse)
  • Bargeldverfügung mit Ihrer EC-Karte an allen Geldautomaten der Union-Bank AG
  • Bargeldverfügung mit Ihrer VISA/Dankort (gebührenpflichtig) an allen Geldautomaten in Dänemark
  • Bargeldloses Einkaufen mit Ihrer EC-Karte in Deutschland und vielen anderen Ländern
  • Bargeldloses Einkaufen mit Ihrer VISA/Dankort in ganz Dänemark

 

Unser Service für Sie:

  • Die Eröffnung Ihres dänischen Gehaltskontos übernehmen wir
  • Täglicher Saldenausgleich zwischen Ihrem Girokonto bei uns und Ihrem dänischen Girokonto
  • Dauerauftrag für Ihren Gehaltseingang von Ihrem dänischen Girokonto auf Ihr Konto bei uns
  • Persönliche und zweisprachige (D/DK) Ansprechpartner direkt in unserem Haus

Von der Broager Sparekasse zusätzlich erhobene Entgelte für DKK-Konten:

Kontoeröffnungsgebühr (einmalig) DKK 300,00
Kontoführungsgebühren (pro Quartal) DKK 50,00
Visa/Dankort* (pro Jahr) DKK 150,00
MasterCard Debit (pro Jahr) DKK 150,00
Kontoauszug (pro Stück) DKK 10,00
Netbank (gratis!) DKK 0,00
*Volljährigkeit/Bonität vorausgesetzt    

Bitte beachten Sie:

Die zusätzlich anfallenden Entgelte zu jedem DKK-Konto werden direkt von unserem Kooperationspartner erhoben. Die Union-Bank AG hat keinen Einfluss auf die Gebührenordnung der Broager Sparekasse.

Weitere Informationen zu den Girokontomodellen der Union-Bank AG entnehmen Sie bitte der Übersicht Girokonten.